« zurück zu den Stellenangeboten

Initiativbewerbung


Die AGEH ist seit über 50 Jahren zuverlässiger Partner für Fachkräfte und kompetenter Personalvermittler für zahlreiche kirchliche und andere zivilgesellschaftliche Organisationen der internationalen Entwicklungszusammenarbeit. Als staatlich anerkannter Personaldienstleister vermitteln wir qualifizierte und an christlichen Werten orientierte Fachkräfte aus Deutschland und der Europäischen Union in Projekte nach Afrika, Asien, Lateinamerika und in die Länder Mittel- und Osteuropas. Seit ihrer Gründung im Jahr 1959 durch katholische Verbände und Organisationen konnte die AGEH über 6.000 Fachkräfte in Entwicklungsvorhaben vermitteln.

Sie wollen sich initiativ bei uns bewerben? Gerne!

                    

Für ihr weltweites Engagement sucht die AGEH berufserfahrene und sozial engagierte Menschen, die als Fachkraft in der Entwicklungszusammenarbeit oder im Zivilen Friedensdienst (ZFD) arbeiten möchten.

Arbeiten als Fachkraft in der Entwicklungszusammenarbeit

Sie möchten im Ausland arbeiten und dabei ihre Kompetenzen mit gesellschaftlich relevanten Tätigkeit verbinden? Die wichtigsten Voraussetzungen: Solidarisches Engagement und Leidenschaft für partnerschaftliches Zusammenarbeiten. Außerdem ist wichtig:

·       In aller Regel ist ein abgeschlossenes Studium die Voraussetzung, vereinzelt ist eine abgeschlossene Berufsausbildung ausreichend

·       Mindestens zweijährige Berufserfahrung, in der Ihre Fachkenntnisse zum Tragen kam

·       Auslandserfahrung, vor allem im außereuropäischen Ausland ist von Vorteil

·       In den meisten Fällen können wir nur EU-Bürger*innen oder Schweizer*innen vermitteln

·       Interesse an anderen Kulturen

·       Sehr gute Fremdsprachenkenntnisse in Wort und Schrift entsprechend des Einsatzlandes

·       Identifikation mit den Zielen und Werten der kirchlichen Entwicklungszusammenarbeit

 

Arbeiten für den Zivilen Friedensdienst

Als Fachkraft des Zivilen Friedensdienstes arbeiten Sie in Konfliktregionen. Daher gehören zu Ihren Kernkompetenzen: Empathie und Belastbarkeit, hohes Maß an sozialer Verantwortung und Kommunikationsstärke. Darüber hinaus verfügen Sie über:

·       Abgeschlossenes Studium

·       Berufliche Fachkenntnisse in einem für die Friedensarbeit relevanten Bereich

·       Mindestens zweijährige Berufserfahrung

·       Kompetenzen in Bereichen Erwachsenenbildung

·       Erfahrungen in der Organisationsentwicklung oder im Management von sozialen Organisationen

·       Kenntnisse in der Netzwerkarbeit

·       Kenntnisse in Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit

·       Fähigkeiten im Bereich Planung, Monitoring und Evaluierung (PME) von Projekten

 

Was wir Ihnen bieten:

  • Als Fachkraft in der Entwicklungszusammenarbeit erwartet Sie eine Vielfalt von neuen Aufgaben und Herausforderungen.
  • Wir bieten Ihnen, zugeschnitten auf Ihren neuen Arbeitsplatz, eine individuelle Personalentwicklung mit vielen Angeboten. Einige davon finden Sie in unserem AGEH-Seminarprogramm 2019, das wir in Kooperation mit Dienste in Übersee GmbH - Evangelisches Werk für Diakonie und Entwicklung e.V. herausgeben. Sie erhalten landeskundliche, sprachliche oder andere fachliche Weiterbildungen sowie Coaching- und Supervisionsangebote. 
  • Darüber hinaus zahlt die AGEH ein international übliches Unterhaltsgeld und stellt Ihnen und Ihrer Familie weitere umfangreiche Sozial- und Sicherungsleistungen zur Verfügung. 
  •  Als staatlich anerkannter Personaldienst arbeitet die AGEH mit über 150 Organisationen zusammen. Als AGEH-Fachkraft profitieren Sie von diesem weltweiten Netzwerk. Denn so ergeben sich nicht nur interessante Tätigkeitsfelder in aller Welt, es erleichtert Ihnen auch das Einleben vor Ort.
  • Arbeiten mit dem AGEH-Wirkmodell

Bitte nutzen Sie das Online-Bewerbungsformular auf unserem Stellenportal.

Bei Eignung nehmen wir Ihre Daten in unseren Pool auf und benachrichtigen Sie, wenn wir eine Vermittlungsmöglichkeit sehen. Über unseren Newsletter  halten wir über Neuigkeiten aus der AGEH auf dem Laufenden.

Ihr Ansprechpartner

Herr David Breunsbach-Riesner

Kontakt

Arbeitsgemeinschaft für Entwicklungshilfe (AGEH)
Ripuarenstrasse 8
50679 Köln

E-Mail: jobs@ageh.org