« zurück zu den Stellenangeboten

Logopäde (m/w), Sprachtherapeut (m/w), Nairobi, Kenia # 3341


 

Die Arbeitsgemeinschaft für Entwicklungshilfe (AGEH) sucht im Auftrag von COMUNDO für die Partnerorganisation "Special Education Professionals (SEP)“, einer Bildung- und Rehabilitationseinrichtung für Kinder und Jugendliche mit besonderen Bedarfen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Logopäde (m/w), Sprachtherapeut (m/w), Nairobi, Kenia #3341

                    

Ihr neues Aufgabenfeld

Special Education Professionals (SEP) ist ein eingetragener Verein mit Vollzeitmitarbeitern und Praktikanten sowie internationalen Fachkräften und Freiwilligen, die im Rahmen von Bildung, Rehabilitation und Gesundheitswesen in Kenia arbeiten. Das multidisziplinäre Team von Sonderpädagogen und Therapeuten arbeitet mit Kindern, die unter anderem an zerebraler Lähmung, Autismus, Down-Syndrom, Lernschwierigkeiten, Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörungen, Entwicklungsstörungen, Kommunikationsstörungen, Hörschäden und Sehstörungen leiden.  Seit 2010 ist das SEP eine Partnerorganisation von COMUNDO.

Als Fachkraft unterstützen Sie vor allem die Therapeuten, Praktikanten und Eltern im Bereich der Ausbildung. Sie planen und moderieren Workshops zur SLT (Speech and Language Therapy), passen die Trainingsinhalte an die Teilnehmer an und erstellen Handouts und Handbücher. Darüber hinaus sind Sie Teil des nationalen SLT-Netzwerks und unterstützen die berufliche Entwicklung von SLT im Land.

 

Im Einzelnen übernehmen Sie die folgenden Aufgaben:

  • Sie unterstützen die Partnerorganisation in der Weiterentwicklung der Sprech- und Sprachtherapie durch einen transdisziplinären Ansatz.
  • Sie qualifizieren die SEP-Therapeuten und Lehrer in SLT-Methoden weiter.
  • Durch ihre Beratung und Begleitung können sowohl Eltern als auch Betreuer die SLT-Strategien für Kinder mit besonderen Bedarfen anwenden.

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung bzw. ein Studium als Logopäde/-in, Sprachtherapeut/-in, Sprachheilpädagoge/-in, klinische/r Linguist/in, Patholinguist/in, klinische/r Sprechwissenschaftler/in, Schlaffhorst-Andersen-Therapeut/in o.ä. und haben mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in Sprach-und Sprechtherapie.
  • Sie verfügen über spezifische Qualifikationen und Erfahrungen im pädiatrischen Bereich.
  • Sie haben bereits Erfahrungen mit der Arbeit in einem multidisziplinären Team.
  • Sie waren bereits erfolgreich in der Erwachsenenbildung, im Mentoring und im Qualitätsmanagement tätig.
  • Sie haben sehr gute Englischkenntnisse und sind bereit Kiswahili zu lernen.
  • Sie haben eine langjährige, nachhaltige Beziehung zur Schweiz oder zu Deutschland

Wir bieten Ihnen

  • ein spannendes Arbeitsumfeld, das viel Raum für Eigeninitiative und Mitgestaltung offen lässt und menschliche, interkulturelle Kontakte ermöglicht
  • den Aufgaben angemessene Vorbereitung
  • Einführung in die Situation des Einsatzlandes und Begleitung vor Ort
  • Übernahme der Kosten für Hin- und Rückreise
  • Lebensunterhalt und Versicherungen während der Dienstzeit
  • finanzielle Starthilfe bei der Rückkehr

 

COMUNDO engagiert sich weltweit für sozial Benachteiligte und für eine ganzheitliche und nachhaltige Entwicklung. Die Organisation entsendet Spezialisten, die Projekte von Partnerorganisationen in 7 Ländern unterstützen. An ihren Arbeitsorten arbeiten sie partnerschaftlich mit den Einheimischen zusammen, teilen ihr Leben und pflegen täglich einen interkulturellen Austausch.

 

Hinweis:

Wir leiten Ihre Bewerbung an COMUNDO weiter. Auf Ihre Bewerbung wird COMUNDO direkt reagieren. Bitte bewerben Sie sich nur, wenn Sie damit einverstanden sind. Bitte sehen Sie vorerst von Nachfragen an die AGEH ab.

 

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 01.07.2018

 

Bitte nutzen Sie das Online-Bewerbungsformular auf unserem Stellenportal.

Jetzt auf diese Stelle bewerben Stelle ausdrucken

Ihr Ansprechpartner

Frau Angelika Hartmann

Kontakt

Angelika Hartmann (Comundo)
Eisenbahnstraße 40
78628 Rottweil

Telefon: +49 741 290 28 20
E-Mail: angelika.hartmann@comundo.org