« zurück zu den Stellenangeboten


Die Arbeitsgemeinschaft für Entwicklungshilfe (AGEH) sucht im Auftrag von COMUNDO eine/n:

Projektmanager/-in, Lusaka, Sambia

                    

Ihr neues Aufgabenfeld

COMUNDO arbeitet im Bereich der Personellen Entwicklungszusammenarbeit in 7 Ländern Lateinamerikas, Afrikas und Asiens mit Schwerpunkt auf Erfahrungs- und Wissensaustausch. Durch die Vermittlung von Fachkräften in lokale Partnerorganisationen werden nicht nur die lokalen Partner gestärkt, sondern auch die Lebensbedingungen der am Prozess beteiligten Bevölkerungsgruppen verbessert. Die lokalen Partnerorganisationen sind NGOs, staatliche und kirchliche Organisationen. Die Erfahrungen aus den Einsätzen im Süden fließen in die Sensibilisierungs-, Bildungs- und Informationsarbeit in der Schweiz ein.

Circus Zambia ist eine junge und schnell wachsende soziale Zirkusgesellschaft für Jugendliche in Chibolya. Er wurde 2015 von drei jungen Artisten und einer niederländischen Entwicklungshelferin gegründet. Circus Zambia gibt jungen Menschen aus sozial schwachen Verhältnissen Zirkusausbildung, Lebenskompetenz, Bildungsunterstützung und Beschäftigungsmöglichkeit, damit sie ihr volles Potenzial ausschöpfen und zu Veränderungsprozessen in ihrer Gemeinde beitragen können.

                 

Chibolya ist ein Quartier in einem schnell wachsenden Stadtteil in Lusaka. Die Mehrheit der Bevölkerung lebt in extremer Armut ohne jegliche Einkommensquelle. Als Mitarbeiter von COMUNDO unterstützen Sie vor allem die Mitarbeitenden von Circus Zambia beim Aufbau ihrer Fähigkeiten in den Bereichen Business Development, Finanzmanagement und Organisationsstrukturen. Eine Kombination von praktischer und theoretischer Ausbildung wäre ideal.

Weitere Informationen über Circus Zambia finden Sie unter: www.circuszambia.org

Im Einzelnen übernehmen Sie die folgenden Aufgaben:

  • Sie trainieren die Mitarbeiter/-innen auf den Gebieten: Unternehmensentwicklung, Finanzsysteme und Organisationsstrukturen.
  • Sie unterstützen das Team grundlegend in der Weiterentwicklung der Organisation.
  • Sie hinterfragen bestehende Strukturen und Abläufe und prüfen Verbesserungsvorschläge.
  • Sie unterstützen aktiv die Öffentlichkeitsarbeit sowie das Fundraising.

Ihr Profil

  • Sie haben einen Abschluss in Betriebswirtschaftslehre, Marketing oder eine vergleichbare Aus- und Weiterbildung. Ein Abschluss in Kunst- oder Kulturmanagement ist von Vorteil.
  • Sie verfügen über min. 2 Jahre Praxiserfahrung in den Bereichen Marketing und Finanzen und im Training von Mitarbeitern.
  • Erfahrungen in den Bereichen Artistik und Zirkus sind von Vorteil.
  • Sie verfügen über Teamfähigkeit und Interesse, mit Menschen aus unterschiedlichem kulturellem Hintergrund, Religionen und Lebensumfeld zu interagieren.
  • Sie haben sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift.
  • Sie haben Ihren Wohnsitz in der Schweiz oder in Deutschland

Wir bieten Ihnen

  • ein spannendes Arbeitsumfeld, das viel Raum für Eigeninitiative und Mitgestaltung offen lässt und menschliche, interkulturelle Kontakte ermöglicht.
  • den Aufgaben angemessene Vorbereitung.
  • Einführung in die Situation des Einsatzlandes und Begleitung vor Ort.
  • Übernahme der Kosten für Hin- und Rückreise.
  • Lebensunterhalt und Versicherungen während der Dienstzeit.
  • finanzielle Starthilfe bei der Rückkehr.

Hinweis:

Wir leiten Ihre Bewerbung an COMUNDO weiter. Auf Ihre Bewerbung wird COMUNDO direkt reagieren. Bitte bewerben Sie sich nur, wenn Sie damit einverstanden sind. Bitte sehen Sie vorerst von Nachfragen an die AGEH ab.

Bitte bewerben Sie sich über unser Onlinestellenportal

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 31.12.2018

Ihre Ansprechpartnerin

Frau Angelika Hartmann

Kontakt

Angelika Hartmann (Comundo)
Eisenbahnstraße 40
78628 Rottweil

Telefon: +49 741 290 28 20
E-Mail: angelika.hartmann@comundo.org