« zurück zu den Stellenangeboten

Sachbearbeiter*in mit dem Schwerpunkt Reiseorganisation Arbeitsort: Köln

Als staatlich anerkannter, katholischer Personaldienst vermittelt AGIAMONDO weltweit qualifiziertes Fachpersonal in Projekte der kirchlichen Entwicklungszusammenarbeit. AGIAMONDO kooperiert dazu mit anderen kirchlichen und nichtstaatlichen Akteuren der Entwicklungs- und Friedensarbeit sowie der Not- und Wiederaufbauhilfe.

Zur Unterstützung des Teams „Verträge und Soziale Sicherung“ (VSS) in unserer Geschäftsstelle in Köln-Deutz suchen wir zum 01.01.2020 eine*n

 

Sachbearbeiter*in mit dem Schwerpunkt Reiseorganisation

Das Team VSS verantwortet den gesamten Leistungsbereich der Sozialen Sicherung und Serviceleistungen eines Personaldienstes für alle unter Vertrag stehenden Fachkräfte. Dabei wird der Grundsatz einer sparsamen Mittelverwendung und der Einhaltung des Budgetrahmens berücksichtigt. Eine besondere Rolle im Interesse AGIAMONDOs bildet dabei die Verantwortung für die Einhaltung rechtlicher Vorgaben des AGIAMONDO-Vertragswesens wie EhfG, SGB etc. sowie bei Kostenabrechnungen, wie z.B. Reisekosten.

Ihre Aufgaben im Einzelnen:

  • Sie übernehmen die Reiseorganisation und Beratung von Fachkräften in der Entwicklungshilfe und der Mitarbeiter*innen AGIAMONDOs.
  • Sie betreuen die administrative Abwicklung des Weltdienst-Programms und der Sonderverträge.
  • Sie unterstützen die Bearbeitung im Berater*innen auf Zeit-Programm.
  • Sie unterstützen das Team VSS bei den Abrechnungen jeglicher Vertragsformen.

Ihr Profil:

  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung in einem kaufmännischen Beruf mit IHK-Abschluss.
  • Sie haben bereits einige Jahre Berufserfahrung in einem kaufmännischen Beruf.
  • Sie sind sicher in der Anwendung der Microsoft-Office-Programme.
  • Sie verfügen über gute Kenntnisse in Wort und Schrift in Englisch.
  • Sie sind kommunikativ, arbeiten gerne im Team und zeichnen sich durch eine sorgfältige Arbeitsweise aus.
  • Sie identifizieren sich mit christlichen Werten und der katholischen Entwicklungszusammenarbeit.  

Unser Angebot:

  • Vergütung nach TVöD Bund 8 mit einem Stellenumfang von 50% befristet für 2 Jahre
  • Erwerb eines Jobtickets
  • Bezuschusster Mittagstisch im Haus
  • Berufliche Weiterbildungsmöglichkeiten

Haben wir Ihr Interesse geweckt?


Wenn Sie sich angesprochen fühlen, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins.


Bitte bewerben Sie sich über unser Onlinebewerberportal bis spätestens zum 15.12.2019.

 

Ihre Ansprechpartnerin

Frau Annette Hausmann

Kontakt

AGIAMONDO e.V.
Ripuarenstrasse 8
50679 Köln

E-Mail: jobs@agiamondo.org