« zurück zu den Stellenangeboten

Verwaltungsleitung (m/w) Paulus-Haus, Israel #3280


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Die Arbeitsgemeinschaft für Entwicklungshilfe (AGEH) sucht im Auftrag des Deutschen Vereins vom Heiligen Lande (DVHL) für das Pilger- und Gästehaus Paulus-Haus in Jerusalem eine:

Verwaltungsleitung (m/w) Paulus-Haus, Israel #3280
 

Im Auftrag von:

 

Ihr neues Aufgabenfeld

Das Paulus-Haus ist ein deutsches Gästehaus für Einzelgäste und Pilgergruppen. Es liegt inmitten des pulsierenden Teils von Jerusalem, direkt in Altstadtnähe. Das Gästehaus befindet sich in Trägerschaft des Deutschen Vereins vom Heiligen Lande. Die Leitung des Hauses hat die Ordensgemeinschaft Congregatio Jesu. Neben den mehrheitlich deutschen Gästen ist das Haus für viele junge Menschen, die in den verschiedensten Einrichtungen in Jerusalem und Umgebung als Freiwillige ihren Dienst leisten, eine zentrale Anlaufstelle geworden. Hier trifft man sich zum Gedanken- und Erfahrungsaustausch und zur Gestaltung gemeinsamer Freizeitaktivitäten. Neben den Ordensschwestern sind viele arabische Mitarbeiter-/innen im Bereich Housekeeping, Service, Küche und Haustechnik beschäftigt. Außerdem arbeiten regelmäßig mehrere deutsche Freiwillige mit. Das Paulus-Haus ist Ihr Wohn- und Arbeitsort; Ihre Mitarbeit ist für drei Jahre geplant.

 

Im Einzelnen übernehmen Sie folgende Aufgaben:

  • Als Verwaltungsleitung verantworten Sie die Bereiche Reservierung, Buchung, Personaldienstpläne, Buchhaltung und übernehmen die Planung und Durchführung von Veranstaltungen.
  • Sie evaluieren und optimieren die gesamten Prozesse im Bereich der Hausverwaltung und unterstützen die weitere Professionalisierung der administrativen Abläufe.
  • Sie gestalten die Weiterentwicklung des Paulus-Hauses als Ort der Begegnung und des Dialogs, auch durch Veranstaltungen mit lokalen Partnern wie z.B. Ortskirchen, NGOs und Stiftungen.
  • Sie übernehmen die Stellvertretung der Hausleitung.

Ihr Profil

  • Sie sind Hotelfachmann/frau oder Sozialwirt/in und haben mindestens 2 Jahre Berufserfahrung.
  • Sie sind mit den internen Abläufen eines Gästehauses bestens vertraut und haben idealerweise bereits Berufserfahrung in kirchlichen Bildungshäusern.
  • Sie bringen bereits Führungs- und Leitungserfahrung mit, die Sie idealerweise im sozialen oder kirchlichen Bereich erworben haben.
  • Sie arbeiten gerne im kirchlichen Umfeld, sind offen für eine enge Zusammenarbeit mit den Ordensschwestern und gehören einer christlichen Kirche an.
  • Sie sind EU-Bürger/in oder Schweizer/in, sprechen sehr gut Englisch und sind bereit Arabisch zu lernen.

Das Angebot der AGEH

  • individuelle und umfassende Vorbereitung
  • Dreijahresvertrag, soziale Sicherung und Vergütung nach dem Entwicklungshelfergesetz
  • landeskundliche, sprachliche oder andere fachliche Weiterbildungen sowie Coaching- und Supervisionsangebote, individuelle Beratung
  • Arbeiten mit dem AGEH-Wirkmodell

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 17.12.2017.

Jetzt auf diese Stelle bewerben Stelle ausdrucken

Ihr Ansprechpartner

Frau Jacqueline Kallmeyer

Kontakt

Arbeitsgemeinschaft für Entwicklungshilfe (AGEH) e.V.
Ripuarenstr. 8
50679 Köln

Telefon: +49 221 8896-271
E-Mail: jobs@ageh.org